Blog
  • Registrieren

GeoMon-Blog

In diesem persönlichem Blog widmen sich Sascha Heising und Heiko Störkel, gemeinsam mit Gastautoren, in unregelmäßigen Abständen zu Wort. Dabei werden, auch gerne mal etwas kritisch, sehr weiträumig Themen aus der Welt der Drohnen aufgegriffen und diskutiert. Die Beiträge spiegeln dabei in erster Linie die Gedanken und Meinungen der Autoren wieder und sollen zum Mitdiskutieren einladen. Über das Weiterleiten, Teilen und Verlinken der Beiträge freuen sich alle Autoren natürlich besonders.

Eine neue Präsenz – eine neue Realität

Berichte über Drohnen gibt es viele, mitunter besonders viele kuriose, auch wir hatten das bereits thematisiert. Nun aber vollzieht sich langsam ein Wechsel in der Berichterstattung, so nehme ich ihn zumindest wahr. Berichte über Drohnen werden – alltäglich und das nicht nur in Anwendungen die wir bei GeoMon und auch andere fachwandte Kollegen verfolgen, sondern in der kompletten Bandbreite. Ich nehme hier eine Veränderung der Semantik in der Berichterstattung wahr und sei es nur, dass die Kuriosität Drohne in Strahlkraft und somit Berichterstattung verliert. Dazu drei relativ aktuelle Beispiele, bei denen die Drohne selbst immer mehr in den Hintergrund tritt und die Anwendung in den Vordergrund tritt.

Fangen wir mit dem für mich schlimmsten Beispiel an. Die israelische Armee hat jüngst bei den Protesten am Gazastreifen unbemannte Fluggeräte benutzt, um Tränengas zu versprühen. Ohne den Konflikt selbst an dieser Stelle werten zu wollen, finde ich besonders auffällig, dass dies in den Nachrichten zwar explizit genannt wird aber an gleicher Stelle wäre man auch gewohnt, wenn es hieße „wurden Panzer aufgefahren“, „kam es zu heftigen Schusswechseln“ oder „setzte das Militär Artillerie ein“. Ich will damit sagen, die Drohne ist hier nahe am Alltag, wir akzeptieren DIESEN Einsatz schon, zumindest lehnen wir ihn nicht entschieden ab. Die Drohne als Randnotiz der Kriegs-/Krisenberichterstattung. Und ja, ich erwähne das, weil hier offensichtlich eine Geräteklasse verwendet wird, die auch im Elektronikbedarf erworben werden kann und nicht für teuer Geld vom Militär entwickelt wurde. Wer weiß, wie und nach welchen Kriterien die Drohne gesteuert wurde oder in Zukunft gesteuert wird. Darüber muss gesprochen werden!

Zweites Beispiel aus der Schweiz. Thema Landwirtschaft; Pflanzenschutzmittel. Was sicher vor nicht allzu langer Zeit als wahre Kuriosität gepriesen worden wäre, beschränkt sich hier im Artikel der Luzerner Zeitung auf den Einleitungssatz, denn der Einsatz „geschieht bereits“. Daran anschließend wird die Anwendung, Vor- und Nachteile sowie rechtliche Fragen besprochen. Ein Artikel, den man wohl ganz dem Thema Digitalisierung in der Landwirtschaft zuordnen würde und dabei will ich es hier auch belassen.

Drittes Beispiel. OK, ganz ohne Kuriosität kommt auch die Berichterstattung im Frühjahr 2018 nicht aus. Worum gehts? Die russische Post hat einen ersten Feldversuch unternommen, um mittels Drohne Pakete zuzustellen und hatten damit, sagen wir wenig Erfolg. Der Bericht und ein kurzes Video gehen bereits bei Twitter und Co viral. Aber selbst hier tritt meiner Wahrnehmung nach die Kuriosität, der „haha-Moment“ über den Crash in den Hintergrund und die Anwendung in den Vordergrund.

Machen wir uns nichts vor. Drohnen sind einerseits alltäglich auf der anderen Seite noch nicht Alltag. Es gibt immer noch tolle und begrüßenswerte Entwicklungen, wenn etwa Ressourcen sparsamer eingesetzt werden können, es gibt fragwürdige Entwicklungen, an dessen Stelle man durchaus die Sinnfrage stellen darf und es gibt Entwicklungen, die sind schon weiter fortgeschritten, als das einem lieb sein kann. Ich zumindest nehme eine leichte aber zunehmende Veränderung in der Berichterstattung wahr. So sehr ich sie einerseits begrüße, da sie deutlich zur Versachlichung und Entspannung beiträgt, so sehr fürchte ich die einschläfernde Wirkung. Ich sehe auch weiterhin den dringend notwendigen Bedarf sich einen kritischen Abstand zur Technologie zu behalten. Und wer „Kill Decision“ von Daniel Suarez gelesen hat, wird mir schnell zu stimmen, selbst wenn er sein Geld mit Drohnen verdient.

Bewerte diesen Beitrag:
Die neue Drohnenverordnung – der große Wurf?

Ähnliche Beiträge

Kommentare

 
Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 20. Juli 2018
Warte kurz, während wir den Kalender laden

GeoMon Zusammenfassung

Nachhaltigkeit und Transparenz in neuer Dimension:

Anders als beim herkömmlichen, meist bodenbezogenen, Monitoring wird bei GeoMon die Datengewinnung mittels „Drohnen“ also MUAV (Micro Unmanned Aerial Vehicles) durchgeführt und bietet die Möglichkeit eines mobilen, schnellen, umweltschonenden (geräusch- /emissionsarm) und häufigen Einsatzes. Die Bereitstellung der Geodaten und ihrer Auswertungen via Cloud-Services, ermöglicht dem Kunden den Vorteil, jederzeit seine Daten, mit GPS verortet, punktgenau vor Ort im Gelände (per Smartphone/Tablet) abzufragen.
Gute Bewirtschaftung von Flächen oder der Erfolg von Renaturierungsmaßnahmen wird nachvollziehbar, transparent und die Nachhaltigkeit der Wertschöpfung gestärkt.

 

 

Kontaktadresse

GeoMon
Heiko Störkel und Sascha Heising GbR

Senckenberganlage 31 (PF 80)

D-60325 Frankfurt am Main
GERMANY

 

 

 

 

Diese Webseite ist optimiert für Firefox 42.0
Sie können den Browser hier herunterladen

S5 Box


Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth11 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 28

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Notice: Undefined variable: s5boxwidth12 in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/mod_s5_box.php on line 31

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /www/htdocs/w00f0866/modules/mod_s5_box/tmpl/default.php on line 29

Login

Das können wir für Sie tun

  • Volumenbestimmungen
  • fkjakdjf #
  • AFAFJÖAFJ
  • kfjldjfjgfskjg
  • fdkdFJ#f#j

Bitte sprechen Sie uns an

 

Rekultivierung_s5Box

Das können wir für Sie tun

  • adsjkafj#afj
  • fjaFJa fj  fFJALK
  • FKFSJKA JF
  • FKKJDFKJjj
  • dsjg # dSD

Bitte sprechen Sie uns an